Aktuelles

Terminkalender Veranstaltungen

http://www.svz-fsb.ch/

 

Die neuen Sorten für 2020 sind bekannt

Die Generalversammlung der Schweiz. Fachstelle für Zuckerrübenbau, die sogenannte Sortenkonferenz hat im November entschieden:

 

 Standardsorten

- Die bewährten Sorten Samuela, Masaï und Strauss bleiben  auf der Sortenliste. Diese Sorten decken die gesamte Spanne vom Ertrags- bis zum Zuckertyp ab.

- Smart Belamia bleibt die einzige Sorte mit ConvisoSmart Technologie. Ihre Leistung wurde bestätigt, vor allem die höchste Cercosporatoleranzstufe ist klar belegt.

 

Spezialsorten

- Rhinema wird die Hauptsorte im SBR-Vergilbungsgebiet bleiben. Sie hat zudem eine hohe Toleranz im Bereich von Rhizoctonia-Wurzelfäule und wird zeitgleich auch als Rhizoctonia-Sorte auf die Liste kommen. Timur wurde gestrichen.

- BTS 2725 vom Züchterhaus Betaseed wird als Spezialsorte für die SBR-Vergilbungszonen im Übergangsbereich (Seeland) aufgelistet.

- Strube stellt uns mit der neuen cercotoleranten Spezialsorte Tesla eine adaptierte Züchtung für Betriebe, welche im REB-Programm mitmachen zur Verfügung. Tesla ist optimal für Gebiete, wo man bisher höchstens eine Behandlung aufwenden musste. Diese kann nun weggespart und so am REB-Programm des Bundes teilgenommen werden.

- Im BIO-Segment werden die Sorten Tesla und auch Rhinema auf der Liste aufgeführt werden. Rhinema ist wiederum für Betriebe mit SBR-Vergilbung oder Rhizoctonia die erste Wahl.

- BTS 440 ist für Betriebe im Gemüseanbaugebiet reserviert. Sie ist gegen Wurzelnematoden tolerant. 

Zuckerrüben - Sortenversuche Schweiz  2019

 

 

Schweizer Zucker ist gesucht - ein Kurzfilm des Schweizerischen Verbandes der Zuckerrübenpflanzer

 

 

neue Ausgabe Der Rübenpflanzer I / 2020

 

 

Schlussbericht Kampagne 2019

Zahlen zu Ernte und Stand der Verarbeitung in den Fabriken

http://www.zucker.ch/de/pflanzer/kampagnen/